Junge Segler auf dem Ellerazhofer Weiher – Marine Verein Wangen veranstaltet Segelkurswoche

Junge Segler auf dem Ellerazhofer Weiher – Marine Verein Wangen veranstaltet Segelkurswoche

Ellerazhofen – Lernen, mit dem Wind voran zu kommen: das konnten 43 Kinder und Jugendliche bei bestem Wetter am Ellerazhofer Weiher. Denn vom 29.07. bis zum 04.08. richtete der Marine Verein Wangen seine Jugendsegelkurswoche mit anschließender Jugendregatta aus.

Von den ganz jungen Anfängern im Alter von 7 bis 9 Jahren, die im Optimisten Anfängerkurs die Grundlagen des Segelns, das Wenden und Halsen und auch das Anlegen und die Vorfahrtsregeln lernten, bis hin zu den größeren Teenagern war für alle etwas geboten. Wer schon etwas besser mit seinem Optimist umgehen konnte, trainierte im Fortgeschrittenen Kurs das Segeln um die Wette. Dazu gesellten sich ein Jugendkurs für die Anfänger des Zweimannsegelns und ein Trainingskurs für die fortgeschrittene Jugend auf der Sportjolle Laser.

So wurde unter der Woche den ganzen Tag lang fleißig gesegelt und wenn Flaute herrschte mit Theorieunterricht, Kenterübungen oder Badespielen für Abwechslung gesorgt. Nach einer erfolgreichen Woche wurde dann am Freitagabend mit einem großen Grillfest der Abschluss der Segelkurswoche gefeiert und gleichzeitig der Blick auf die bevorstehende Jugendregatta gelenkt, bei der viele Kinder das erste Mal um die Wette gesegelt sind.

Bei viel Wind am Samstagnachmittag sorgten der professionelle Regattaleiter vom Bodensee, die DLRG Metzingen sowie die unterstützenden Segellehrer für einen reibungslosen und sicheren Ablauf. Nach drei sportlichen Regattaläufen am Samstag überraschte der Sonntag mit viel Sonne und Windstille. Nach einer aufregenden und ereignisreichen Woche wurden dann am Sonntagnachmittag die Sieger geehrt und die Pokale und Erinnerungspreise übergeben.
Die Sieger in den einzelnen Klassen sind:
Optimisten Anfänger: 1. Marie Weppler, 2. Marius Wiedenmann, 3. Vidya Kiefer, 4. Maximilian Weppler, 5. Carina Heilig
Optimisten Fortgeschrittene: 1. Simon Breitinger, 2. Felix Kiefer, 3. Mathilde Heider, 4. Matteo Hayer, 5. Henri Molnar, 6. Silas Wiedenmann, 7. Moritz Kübler
Zweimann: 1. Janis Schorer & Benedikt Kobel, 2. Lili Elsner & Kilian Schlager, 3. Merlin Gottschalk & Paul King, 4. Felix Dollinger & Karter Kennington, 5. Katharina Hinterkircher, Johannes & Paul Schlager
Einmann: 1. Fabian Heilig, 2. Julian Oberem, 3. Leonie Heider, 4. Tobias Blank, 5. Ella Heider, 6. Florian Oberem, 7. Lotte Dollinger, 8. Anton Diepolder, 9. Jakob Frech